Kunststoff Dachrinnenset für Weka Gartenhaus Premium28 mit Vordach 60 cm Gr. 1/2/3/4/5

Mit diesem hochwertigen Dachrinnenset passend zum Weka Gartenhaus Premium28 Gr.1/2/3/4/5 sorgen Sie für eine punktgenaue Entwässerung des Daches, außerdem werden die Seitenwände spritzwassergeschützt. Inkl. Rinnen- und Fallrohre

Weitere Detailbeschreibung
  • Einfache Montage
  • Punktgenaue Entwässerung des Daches
  • Anschluss von Regentonne oder Zysterne möglich
  • Wände des Hauses sind spritzwassergeschützt
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
184,80 €
inkl. 19% MwSt.
19,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Mit diesem hochwertigen Dachrinnenset passend zum Weka Gartenhaus Premium28 Gr.1/2/3/4/5 sorgen Sie für eine punktgenaue Entwässerung des Daches, außerdem werden die Seitenwände spritzwassergeschützt. Inkl. Rinnen- und Fallrohre

Rinnenbreite 78 mm
Fallrohrdurchmesser 60 mm
Material Kunststoff
Farbe

Braun
Weiß
Anthrazit

Lieferumfang Rinnenrohre
2 Fallrohre
Kunststoffhalter
Montagematerial
optional erhältlich
(siehe Reiter "Zubehör")
Regensammler mit Überlaufstopp
jeweils für Anschluss einer Regentonne
Wasserspeier
 
Bitte beachten Sie: Die Dachrinnen können auch ohne Traufbretter montiert werden, allerdings müssen die Rinneisen entsprechend der Dachneigung bauseits gebogen werden. Schrauben für die Befestigung der Rinnenhalter sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Bitte beachten Sie: der Aufbaupreis für das Dachrinnenset ist nur gültig bei gleichzeitiger Montage des Gartenhauses.

Möchten Sie weitere Informationen zu den Montagebedingungen? Hier informieren

Hallo, besteht das Dachrinnenset aus 1 oder 2 Dachrinnen? Ich benötige jeweils eine für die 2 Seiten des Satteldaches. Danke & Gruß Florian Kohfink

Sehr geehrter Herr Kohfink, vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie, dass das Kunststoff Dachrinnenset für Weka Blockbohlenhaus Neustadt 2 Gr. 1/2/3/4 aus 2 Rinnen, die rechts und links am Satteldach montiert werden, besteht.

(29.09.2014, 07:38 Uhr)
Eine eigene Frage stellen