Suche
Einkaufswagen
Wird geladen..

Gartensauna mit Holzofen

Lesezeit: 5 min.
Erstellt am: 10.01.2023

Finnische Saunatradition im eigenen Garten

Nach einem langen Arbeitstag, einem Spaziergang mit dem Hund im Regen oder getaner Arbeit bei eisigem Wetter im Freien sehnt sich unser Körper nach Ruhe, Entspannung und Wärme. Wo könnten wir diese Bedürfnisse besser befriedigen als in der eigenen (Garten-) Sauna? Keine Anfahrtswege, keine fremden Blicke, nur die eigene Oase der Ruhe. Mit einer klassischen Holzofen-Sauna können Sie Ihrem Körper etwas wahrlich gutes tun - und das auch noch ohne schlechtes Gewissen: Der Holzofen bietet Standortunabhängigkeit und ist wesentlich günstiger im Betrieb als ein Starkstromofen.

aribu Gartensauna Bosse 1 mit Holzofen - 38 mm

Befeuerung mit unbehandeltem Scheitholz

Ganz im Sinne der traditionellen finnischen Saunen ist der Holzofen ein regelrechtes Kulturgut. Ein von Meisterhand gefertigter Saunaofen mit großem Speichervolumen in Form von Saunasteinen kann mit wenigen Heizintervallen stundenlang eine gesunde, trockene Hitze in ihrer Sauna erzeugen. Holz-Saunaöfen erfreuen sich bereits seit Jahren großer Beliebtheit, das Knistern des Feuers schafft eine außergewöhnlich entspannende Atmosphäre und erzeugt ein ganz besonderes Saunaerlebnis - nutzen Sie ausschließlich naturbelassenes Scheitholz, es bietet die besten Brenneigenschaften.

Brennendes Holzzscheit

Verwenden Sie naturbelassenes Scheitholz mit einem Feuchtigkeitsgehalt unter 20 %. Die max. Scheitlänge von 20 cm sollte nicht überschritten werden.

Weg von einem Ort der Körperreinigung hat sich die Sauna sowohl im privaten als auch öffentlichen Bereich in einen Rückzugsort des Genusses und der Entspannung gewandelt.  Ob es nun Makkaraputki (Grillwürstchen vom Saunaofen) sein müssen, oder doch nur ein herrlich duftender Aufguss, der die Sinne verwöhnt, teilen Sie das Erlebnis ruhig auch mit den kleinsten in der Familie, denn auch kleine Kinder können, ebenso wie Erwachsene, von der Wärme und dem Klima in der Sauna profitieren - halten Sie die Temperaturen aber gering, um den kleinen Organismus nicht zu überfordern.

Auch die Kleinstern profitieren bereits vom gesunden Klima in der Sauna 

Installieren Sie zur Sicherheit immer ein Gitter um den Ofen herum, um Unfällen vorzubeugen!

Technische Rahmenbedingungen

Anforderungen an den Saunaraum

Da Saunaöfen grundlegend raumluftabhängig arbeiten, ist für ein gesundes Saunaklima eine ausreichende Luftzufuhr unumgänglich. 

Grundsätzlich gilt: stündlich 5 bis 6 facher Luftaustausch 

Dazu muss in der Saunawand (bauseitig) hinter dem Saunaofen eine Zuluftöffnung mit einem Querschnitt von mind. 150 cm² vorhanden sein. (15 x 10 cm) Als Abluftöffnung wird an der gegenüberliegenden Wand ebenfalls eine gleichgroße Öffnung geschaffen (etwa 10 bis 30 cm unterhalb der Decke).

Der Saunaofen darf nur gem. örtlicher Vorschriften und Normen in Betrieb genommen werden. Vor Erstinbetriebnahme ist eine Abnahme und Genehmigung durch den zuständigen Bezirksschornsteinfeger unabdingbar.

Die Ofenstellfläche sollte immer geschützt werden – mit einem Fliesenspiegel, einer Glasbodenplatte oder einem passenden Feuerschutzblech.

Oft gibt es zusätzliche regionale Brennstoffverordnungen, die sogar über das Bundes-Immessionsschutzgesetz hinaus gehen. Um bösen Überraschungen vorzubeugen und im schlimmsten Fall das gewünschte Projekt erst gar nicht realisieren zu können, sollten Sie Ihren Schornsteinfeger bereits vor der Anschaffung der Sauna kontaktieren und ihm ihr Bauvorhaben schildern. Legen Sie ihm die Konformitätserklärung, die Anleitung des Hersteller und weitere verfügbare Daten (Datenblätter) vor. 

Gesetzliche Bestimmungen: DIN und BImSCHV

Die Inbetriebnahme eines Holzofens unterliegt, wie  bereits erwähnt, gesetzlichen Bestimmungen. Seit 2020 dürfen allein Öfen mit dem CE-Kennzeichen nach DIN EN15821-2010 betrieben werden. Keine Sorge, alle Öfen in unserem Sortiment tragen dieses Kennzeichen und kommen mit passendem Zubehör, um auch den Bestimmungen nach 1. BImSCHV, der Bundes-Immesionsschutzverordung gerecht zu werden.

Die Feuerquelle stellt außerdem eine erhöhte Brandgefahr dar, die bei Versicherung der Sauna berücksichtigt werden sollte.

Unter www.schornsteinfeger.de finden Sie alle notwendigen Adressdaten

Die richtige Saunaofen-Größe

Das Raumvolumen der Sauna bestimmt die richtige Größe Ihres Saunaofens. Um die benötigte Heizleistung zu ermitteln, nehmen Sie als groben Richtwert das Volumen Ihrer Sauna und teilen es durch 1,5.

Sollte die Größe der Sauna zwischen zwei Werte fallen, empfiehlt es sich, den leistungsstärkeren Ofen zu wählen. Im Fall der Gartensauna darf außerdem nicht außer Acht gelassen werden, dass eine ausreichende Isolierung vorhanden sein muss, um zusätzlichem Wärmeverlust nach Außen entgegen zu wirken. Wenden Sie sich im Zweifelsfall immer an einen Experten, um unnötige Kosten und Energie zu sparen, denn zu schwache Saunaöfen garantieren nicht das gewünschte Saunaerlebnis und überdimensionierte Öfen verbrauchen nur unnötig Energie!

Benötigte Heizleistung = (Höhe x Breite x Tiefe) / 1,5

Volle Kostenkontrolle dank Holzofen

Im Gegensatz zu Elektroöfen, haben Sie Ihre Heizkosten mit einem Holzofen immer in der Hand. Sauna-Holzöfen sind sparsam im Holzverbrauch und wenn es im Haushalt ohnehin schon einen Kamin gibt, kann die Holzbeschaffung und Lagerung gleich für beide Öfen erfolgen. 

Ist ein Holzofen für die Sauna günstiger als ein Elektroofen?

Gerade in Zeiten drastisch steigender Strom- und Heizkosten, drängt sich die Frage auf, ob sich der Betrieb einer eigenen Sauna überhaupt noch sinnvoll finanzieren lässt. Für alle, die nicht auf ihr geliebtes Wellnesshobby verzichten möchten, könnte sich eine Umstellung auf einen Holzofen langfristig durchaus lohnen. Machen Sie den Vergleich! Welcher Stromverbrauch bei einer Sauna mit Elektroofen anfällt, erfahren Sie hier.

Stapelhilfe Herz Corten

Immer Griffbereit - mit dem Holzregal in Herzform wird das Nachfeuern zum Kinderspiel

Asche entfernen

Natürlich darf nicht außer Acht gelassen werden, dass - wie bei jedem Holzofen - die Asche aus Innenraum und Schornstein zu entsorgen ist, da diese ggf. den Innenraum der Sauna verschmutzen kann. Um Staubpartikel nicht in der Kabine zu verteilen, können Sie zu einem Handstaubsauger greifen und auf niedriger Stufe die (vollständig abgekühlte!) Asche entfernen.

Unsere Holzöfen verfügen über einen herausnehmbaren Aschebehälter, der die Reinigung erleichtert. 

Sollte sich doch mal etwas Asche auf dem Holz verirren, können Sie den Fleck mit Fettlöser in Form von Spülmittel behandeln.

Sobald sich Routine bei den einzelnen Handgriffen eingestellt hat, sollte die reine Handhabe des Holzofens aber kein Hindernis für einen entspannten Saunagang mehr darstellen.

Spontanes Saunieren

Auch spontanes Saunieren ist - hingegen mancher Vorurteile - möglich, da sich die Aufheizeit kaum, von der eines Elektroofens unterscheidet. Sie müssen lediglich zum Anfeuern kurze Zeit im Saunaraum verbleiben, um die Flamme im Blick zu behalten. In dieser Zeit können Sie bereits die Handtücher zurechtlegen und kurz für Frischluft sorgen. 

Der schnellste Weg Ihren Ofen zu entzünden: Ca. 60 Sekunden mit Looftlighter X

Karibu Gartensauna Skrollan 1 mit Holzofen- 38 mm

Technische Vorteile auf einen Blick

Karibu Holzofen FinTec Troll
 

Karibu Holzofen FinTec Troll
  • Saunaofen der Spitzenklasse
  • erfüllt BImSchV I und II
  • große Glasscheibe aus feuerfester Glaskeramik ROBAX®
  • geringe Stellfläche ideal für Fasssaunen
  • nur sehr geringe Wand-Sicherheitsabstände nötig
  • Einsatz hochwertigster Materialien für lange Lebensdauer
  • zugelassen für eine Mehrfachbelegung des Schornsteins
  • Steinvolumen 20 kg
  • H/B/T 90 x 45,5 x 37,8 cm
  • Nennleistung 7,8 kW
  • Gewicht 66,5 kg 
  • Saunagröße 6,5 - 12 m³

Wolff Finnhaus Holzofen Harvia Legend 240

  • Ultimatives Sauna-Erlebnis
  • Dank der großen Steinmenge solide Wärme auch nach Erlischen der Flamme
  • Moderne Roststruktur ermöglicht saubere und effizientere Verbrennung
  • mehr Spielraum durch geringe Wand und Sicherheitsabstände
  • Ausstattung mit Warmwasserbehälter möglich
  • bietet ein angenehmes, feuchtes Klima
  • verstellbare Füße
  • H/B/T 90 x 45,5 x 37,8 cm (H+0-30 mm)
  • Gewicht 75 kg
  • Thermische Leistung 14,3 kW
  • Steinmenge max. 200 kg
  • Saunagröße 8 - 20 m³

Wolff Finnhaus Holzofen Harvia 
Pro 20

  • Spendet weiche und kräftige Aufgüsse
  • für mittelgroße Saunen geeignet
  • robuster 10 mm starker Feuerraum
  • weiträumige Steinkammer
  • erfrischendes Design und neu gestaltete Linien
  • Ausstattung mit Warmwasserbehälter möglich
  • 10 mm starker Feuerraum
  • verstellbare Füße
  • H/B/T 76 x 43 x 51 cm (H+0-30 mm)
  • Gewicht 60 kg
  • Thermische Leistung 14,3 kW
  • Steinmenge max. 40 kg
  • Saunagröße 8 - 20 m

 



Noch mehr rund um die Sauna:


Bei weiteren Fragen zu den Garten-Saunen, den Öfen, der Montage oder anderen Artikeln in unserem Sortiment, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter. 
Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Ihr Mein Saunashop-Team!

mein_saunashop_de_LOGO
Unsere Seite verwendet Cookies für Analysezwecke. Wir nutzen diese Daten, um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis und mehr Funktionen zu bieten.