Standard Saunaofen 230 V

Besonders wirtschaftlich, besonders einfach installiert, besonders effizient: ein klassischer Standard Saunaofen mit 230 V ist genau die richtige Lösung für die Heimsauna!

Filter


 

Plug & Play Saunaofen: einfach in die Steckdose, kein Elektriker nötig!

Wenn Sie ein Fan der klassischen Sauna sind dann ist der Plug & Play Saunaofen genau die richtige Wahl. Der Plug & Play Saunaofen kann ganz einfach in eine 230V-Steckdose gesteckt werden. Um mit dem Saunieren zu beginnen müssen Sie also nicht einen Handwerker bezahlen und womöglich noch Wochen auf einen Termin warten, sondern können direkt loslegen. 

Sie müssen sich auch keine Gedanken über einen passenden Starkstromanschluss machen und im schlimmsten Fall noch ein Kabel verlegen. Eine handelsübliche Steckdose reicht vollkommen aus. Der Stromverbrauch ist dementsprechend auch geringer.

 

Einfache Bedienung und Leistung passend zur Größe der Sauna: ein klassischer 230 V Saunaofen

Der feueraluminierte Innenteil des Saunaofens ist mit Steinen gefüllt welche elektrisch erhitzt werden und die Hitze gleichmäßig in die Saunakabine abgeben. Je mehr Steine, desto besser. Denn beim Aufguss entzieht das Wasser den Steinen Wärme. Je mehr Steine Sie haben, desto weniger Hitze verlieren Sie bei einem Aufguss.

Der Saunaofen erreicht zwischen 80°C und 110°C und lässt sich mittels eines Steuergerätes stufenlos regulieren. So kann die gewünschte Temperatur vorgewählt werden. Saunaöfen sollten immer passend zur Größe der Sauna gekauft werden. Wenn Sie einen zu kleinen Saunaofen kaufen, kann die gewünschte Temperatur womöglich nicht erreicht werden.