Warenkorb

€ 0,00

0 Artikel

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns an:
07052 /
40 40 - 10
Die deutsche Männer-Handballnationalmannschaft ist von KÖMPF Onlineshops überzeugt

Tipps zum Aufbau einer Karibu Sauna

Montagehelfer
Sie benötigen mindestens 2 Personen für einen reibungslosen Aufbau.

Werkzeug
Für den Aufbau wird nur wenig Werkzeug benötigt:
Kreuz-Schraubendreher (einfacher geht´s mit einem Akkuschrauber), Bohrmaschine mit Holzbohrer, Kombizange, Teppichmesser, Zollstock, Wasserwaage, ggf. Hammer, Bleistift, Handsäge (besser Stichsäge), Maulschlüssel
Alle notwendigen Schrauben und Beschläge liegen dem Bausatz bei.

Aufbau
Bitte lesen Sie die Aufbauanleitung erst vollständig durch. Die Zeichnungen in dieser Aufbauanleitung sind nicht originalgetreu. Sie dienen lediglich zur Veranschaulichung. Änderungen optischer und technischer Art sind möglich.
Achten Sie darauf, ob die Schrauben von innen oder von außen eingeschraubt werden sollen. Schrauben, die man von außen nicht sieht, schenken Ihrer Sauna ein besseres Aussehen.
Holz ist manchmal ein recht eigenwilliger Werkstoff. Darum sollte jede Schraubverbindung im ersten Teil mit einem 3,5 mm Bohrer vorgebohrt werden! Das Holz kann sonst leicht der Länge nach einreißen und absplittern!

Eine exakte Aufbauanleitung liegt bei jedem Montagesatz bei!
Sie haben ein Produkt erworben, wofür vorwiegend Fichtenholz aus den Wäldern Nordeuropas verarbeitet werden. Weil die Fichte dort langsamer wächst und deshalb feine Jahresringe ausbildet, ist sie widerstandsfähiger.
Holz reagiert auf Umwelteinflüsse. So kommt es je nach Witterung zum Quellen (Wachsen) und Schwinden (Schrumpfen) des Holzes. Dadurch treten Maßabweichungen, Risse, Ausfalläste usw. auf. Dies ist nicht vermeidbar.
Holz darf vor und während der Montage keiner prallen Sonne oder anhaltender Feuchtigkeit ausgesetzt werden.
Kommt es zu Staunässe oder ist z.B. durch Pflanzen, Wände usw. eine ausreichende Belüftung eines Produktes nicht vorhanden, kann es zu Bläue, Schimmel, Pilzbefall kommen. Dabei stellt Bläue lediglich eine optische Beeinträchtigung dar.

Muss man zum Anbringen der Saunaleuchte ein extra Loch in die Seitenwand bohren?
Je nachdem, ob die Kabel von Ihnen innen oder außen verlegt werden. Wird das Kabel außen verlegt, müssen Sie ein Loch im Durchmesser des Kabels in die Wand bohren, was ohne Probleme möglich ist.

Ist es möglich, die Lampe an einer anderen Stelle als in der Produktbeschreibung abgebildet, anzubringen?
Die Lampenposition in der Saune ist von Ihnen frei wählbar. Sie sollten jedoch die Lampe nicht direkt über den Ofen montieren. Achten Sie bitte darauf, genügend Silikonkabel für den Anschluss der Lampe zu bestellen.

Wie werden die Elektrokabel verlegt?
Bei der Karibu Sauna verlaufen die Kabel in der Wand mit der Zuluftöffnung nach oben. Sie müssen lediglich den Durchgang zum Dach herstellen und die Kabel auf dem Saunadach zu Ihrem Elektroanschluss führen. Der Durchbruch zum Dach wird nicht werkseitig vorgebohrt, da bei vielen der angebotenen Saunen die Position des Ofens und damit den Kabelverlauf selber wählen können.