Übersicht Fundamentarten

18.01.2019
Ein Plattenfundament ist eine einfache, praktische Lösung mit der Sie Ihr Saunahaus ohne großen Aufwand schnell fertig haben.
Besonders stabil und langlebig: mit einem gegossenen Betonfundament steht Ihr Saunahaus absolut sicher. Wir zeigen Ihnen wie es geht!
Sehr effektiv: Das Streifenfundament für ein Saunahaus wird nur dort gegossen, wo tragende Wände stehen. Weniger Material und weniger Aufwand!
Sauna bauen: Worauf beim Bauen eines Punktfundaments für ein Saunahaus achten? Graben, verschalen, gießen – hier sehen Sie wie es klappt!
Dank solider Fundamentschrauben bietet das Schraubfundament ausgezeichnete Festigkeitswerte. Auch auf Gelände mit Gefälle!
Sie möchten Ihr Saunahaus schnell fertig haben? Dann ist unser Pfahlfundament die perfekte Lösung ohne Verdichten und ohne Betonieren!
Einfach, schnell und praktisch: mit H-Ankern steht das Fundament für einen Pavillon im Nu. Hier wird Schritt für Schritt erklärt wie es geht und was dabei wichtig ist!